Spiegel-Artikel: Zukunft der Landwirtschaft

Im Herbst 2020 erschien ein „Spiegel-Spezial“ zum Umgang mit der Klimakrise. Darin widmete sich Wissenschaftsredakteur Philip Bethge der Zukunft der Landwirtschaft. Teil seiner Recherche war das „Carbon Farming“, auch Insetting genannt. Dazu befragte er unter anderem unseren Geschäftsführer Tobias Bandel und besuchte zusammen mit ihm den Hof Dannwisch im Norden Hamburgs. Diesen Hof betreuen wir bereits seit 2014 rund um Maßnahmen zu Kohlenstoffspeicherung im Boden.

Den ganzen Artikel bei „Spiegel +“ lesen. Oder bei einem Besuch bei uns in der Buttstraße.

Tobias Bandel
Founder
„Vor allem für Lebensmittelunternehmen, die sich klimaneutral stellen wollen, ist der lokale CO₂-Ausgleich interessant. Sie können damit die Konsumenten überzeugen und die Risiken in der landwirtschaftlichen Wertschöpfungskette minimieren.”

Zitat aus dem Artikel „So arbeiten deutsche Forscher an der Landwirtschaft der Zukunft“

Medienanfragen beantwortet
Julia Pollak
Marketing