Förderung der nachhaltigen Landwirtschaft in Limburg

Mithilfe unserer TCA-Betrachtung haben wir der Provinzregierung von Limburg strategische Empfehlungen zur nachhaltigen Entwicklung der Landwirtschaft in der Region gegeben.

Die Hintergründe des Auftrags waren vielschichtig: Die niederländische Provinz Limburg hat eine einzigartige Landschaft mit einer langen landwirtschaftlichen Tradition. Doch der Agrarsektor kämpft mit sinkender Rentabilität der Betriebe, Umweltzerstörung und zunehmenden Konflikten zwischen den Interessen der Landwirt:innen und der Bürger:innen.

Die Provinzregierung Limburg kann einen umfassenden Übergang zu einer nachhaltigeren Landwirtschaft unterstützen.
Wahre Kosten geben Einblicke in Nachhaltigkeit

Wir haben eine TCA-Bewertung von fünf landwirtschaftlichen Betrieben durchgeführt. Alle untersuchten Betriebe waren in der Provinz führend im Bereich nachhaltiger Innovationen. Die unternehmensspezifischen TCA-Ergebnisse haben wir in die qualitative Analyse der landwirtschaftlichen Betriebe integriert. So konnten wir Empfehlungen zur Förderung nachhaltiger Lebensmittelsysteme in der Region abgeleiten.

Die Provinz Limburg hat zwei wesentliche Erkenntnisse aus unserer Studie gezogen. Zunächst sind die Auswirkungen der Landwirtschaft auf die Region nun deutlicher. Daran anschließend ließen sich Ansätze für strategische Maßnahmen aufdecken. So kann die Provinzregierung einen umfassenden Übergang zu einer nachhaltigeren Landwirtschaft wirksam unterstützen.

Mehr zu True Cost Accounting